klar

kostenloses Fahren im Personen-Nah-Verkehr

Sie können mit dem Schwer-Behinderten-Ausweis in grün und orange
umsonst im öffentlichen Personen-Nah-Verkehr fahren.
Sie müssen aber im Fern-Verkehr bezahlen.

Der öffentliche Personen-Nah-Verkehr ist zum Beispiel:

  • Bus und Zug.
  • Straßen-Bahn.
  • U-Bahn.

Manchmal dürfen auch Schwer-Kriegs-Beschädigte umsonst
im öffentlichen Personen-Nah-Verkehr fahren.
Oder Versorgungs-Berechtigte.
Oder Entschädigungs-Berechtigte.

zum Seitenanfang