klar

Ausländische Berufsqualifikation Anerkennung als Bewährungshelferin/Bewährungshelfer

Wenn Sie in Deutschland als Bewährungshelferin oder Bewährungshelfer arbeiten wollen, brauchen Sie eine staatliche Anerkennung als Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter oder Sozialpädagogin/Sozialpädagoge.

Auch wenn Sie einen Abschluss als Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter oder Sozialpädagogin/Sozialpädagoge im Ausland erworben haben, können Sie in Deutschland die staatliche Anerkennung beantragen

Weitere Leistungen zu Ausländische Berufsqualifikation Anerkennung als Bewährungshelferin/Bewährungshelfer
zum Seitenanfang