klar

Für Bürger

Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale Änderung von Adress- und Personendaten

Melderechtliche Datenänderungen (z. B. Heirat, Geburt eines Kindes) müssen weiterhin der zuständigen Stelle mitgeteilt werden. Diese senden die Änderungen automatisch an das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt).

Bundeszentralamt für Steuern (BZSt)

Quelle: Serviceportal Niedersachsen (Portalverbund des Bundes und der Länder)

zum Seitenanfang