klar

Für Bürger

Erlaubnis als gewerbsmäßiger Honorar-Finanzanlagenberater Erteilung

Wer gewerbsmäßig zu Finanzanlagen Anlageberatung erbringen will, ohne von einem Produktgeber eine Zuwendung zu erhalten oder von ihm in anderer Weise abhängig zu sein (Honorar-Finanzanlagenberater), bedarf der Erlaubnis.


Die Erlaubnis wird durch zuständigen Stelle erteilt.

Quelle: Serviceportal Niedersachsen (Portalverbund des Bundes und der Länder)

zum Seitenanfang